Die WM auf dem iPhone mit FIFA-Fussballweltmeisterschaft

In wenigen Tagen geht Deutschland bei der Fussball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika wieder auf die Jagd nach dem WM-Titel. Wer auf dem iPhone mal in die Rolle von Schweini, Özil, Gomez und Co. schlüpfen möchte, für den ist “FIFA Fussball-Weltmeisterschaft” auf dem App Store genau richtig. Die Entwickler von Electronic Arts haben durch Fussball-Titel wie “Fifa 10″ bereits eine jahrelange Erfahrung und haben Fussball auf dem iPhone nun voll und ganz auf das kommende Großereignis in Südafrika zugeschnitten. 105 verschiedene Mannschaften stehen dem Spieler zur Verfügung, wer also mit dem eigenen Heimatland die Endrunde verpasst hat, kann es nun selbst auf dem iPhone und dem iPod Touch besser machen ;). Da FIFA-Weltmeisterschaft offiziell lizensiert ist, bieten sich dem Spieler einige Vorteile: Alle 10 WM-Stadien sind im Spiel enthalten und natürlich sind auch die Spieler lizensiert, man kann also mit realen Namen auf Torejagd gehen.

Grafik
Die Grafik halte ich, für ein mobiles Spiel, sehr gut. Zwar fehlen die von Playstation 3 und XBox 360 bekannten realistischen Gesichtszüge, für ein Spiel auf dem iPhone allerdings ist die Grafik gelungen, auch wenn der “Wow”-Effekt fehlt.
Wertung: 4/5

Steuerung
EA hat es geschafft die Steuerung auf dem iPhone sehr gut umzusetzen. Gesteuert wird mit einem virtuellen “Analog-Stick”, wie man sie von den großen Spielekonsolen kennt. Aktionen wie passen und schießen werden durch Antippen von eingeblendeten Schaltflächen realisiert. Das ist intuitiv und passt einfach, viel besser kann man mit den derzeitigen Möglichkeiten ein Fussballspiel auf dem iPhone wohl nicht steuern.
Wertung 5/5


Sound
Auch hier kann ich das Spiel nur loben: Die Soundeffekte sind passend und vermitteln eine gewisse Fussballatmosphäre. Sowohl die Soundeffekte (Schüsse, Grätsche etc.) stimmen, als auch die Fangesänge, die auf eine vergebene Großchance passend mit einem “oooh” reagieren. Wer mag, kann das Spiel mit einem Kommentar spielen, der allerdings ein wenig statisch ist. Hier könnte EA nochmal ein wenig nachbessern und mehr Abwechslung in den Kommentar bringen.
Wertung: 4/5

Spielspaß
Wer Fussballspiele mag, der wird auch mit FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Spaß haben. Verschiedene Spielmodi (u.a. Elfmeterschießen, Schnellspiel, Mannschaftskapitän-Modus) bringen Abwechslung und das Spielen einer ganzen WM-Endrunde macht besonders viel Spaß. Den gewissen Suchtfaktor strahlt das Spiel nicht aus, es ist eher was für die Couch oder abends das Bett.
Wertung: 4/5


Fazit:
FIFA Fussball-Weltmeisterschaft von EA ist ein solides Fussballspiel, das durch die Optimierung auf die WM derzeit natürlich einen ganz besonderen Charme bekommt. Ich bin schon beinahe im “WM-Fieber” und habe mich von dem Spiel sehr gut unterhalten gefühlt. Ich bin übrigens soeben mit Deutschland knapp im Halbfinale an Spanien gescheitert, hoffen wir mal, dass das kein schlechtes Zeichen ist ;)
Der Preis trübt das Ganze etwas, 5,49€ sind schon ziemlich happig, da man alleine mit dem Spielen einer ganzen WM schon eine ganze Zeit beschäftigt ist und auch noch die anderen Spielmodi zur Verfügung stehen, lohnt sich die Investition trotzdem. Also, holt euch den Cup!

 
Download: App Store (5,49€)

 
FIFA Fussball-Weltmeisterschaft
Entwickler: Electronic Arts
Größe: 39,4 MB
Kompatibel: iPhone, iPod Touch und iPad mit iPhone OS 2.2.1 und höher
 

 

Teile den Artikel:
         
       
 

 

Schreibe einen Kommentar

Unsere Seite auf Google+