Fit für den Osterurlaub: Kostenlose Verkehrsapp von Navigon

Das lange Osterwochenende steht vor der Tür und viele werden wohl oder übel auf dem Weg in den Osterurlaub für lange Zeit im Stau stehen. Um das zu vermeiden, könnt ihr ab heute die neue kostenlose App “traffic4all” im dem Hause Navigon aus dem App Store laden.

Die App zeigt aktuelle Staus in der Umgebung auf einer Karte an und geht auch auf den Verkehrsfluss ein. So lassen sich schon im Vorfeld zähe Strecken und Staus umfahren. Eine Vorhersage-Funktion bietet zudem einen Ausblick auf die Verkehrssituation in der Zukunft.
Dabei greift die App auch auf eine Community-Funktion zu, die es jedem Nutzer ermöglicht Behinderungen wie etwa Baustellen zu melden und damit andere Verkehrsteilnehmer zu warnen. Dadurch sollen auch Einflüsse berücksichtigt werden, die noch nicht über Medien wie das Radio vermeldet wurden. Als Teil der Community kann man eventuelle Meldungen bestätigen, bearbeiten und löschen.

Navigon feiert im Jahr 2011 den 20. Geburtstag und stellt aus diesem Anlass einige kostenlose Applikationen bereit. Im Dezember machte die Parkplatzsuche “help2park” den Anfang, “traffic4all” ist die zweite Geburtstagsapp. Die Universal-App ist dauerhaft kostenlos und nimmt lediglich 1,8MB Speicher in Beschlag.

NAVIGON traffic4all (AppStore Link) NAVIGON traffic4all
Hersteller: Garmin Wuerzburg GmbH

Freigabe: 4+3.5
Preis: Gratis Download*


 

Teile den Artikel:
         
       
 

 

Schreibe einen Kommentar

Unsere Seite auf Google+