Formel 1: Mit “Red Bull Racing spy” kostenlos auf dem Laufenden bleiben

rbr1Das Formel 1-Team “Red Bull Racing” hat mit “Red Bull Racing spy” eine kostenlose App veröffentlicht, mit der Fans nah am Geschehen sein können – allerdings nur in englischer Sprache.

Ich feuere in der Formel 1 ja am liebsten Autos an, die einen Stern auf der Nase haben, aber es soll ja tatsächlich auch Fans von “Red Bull Racing” geben. Das Team hat nun eine App veröffentlicht, die nicht nur jede Menge Zahlen, Fakten und Neuigkeiten liefert, sondern auch Hintergrundinformationen und Gerüchte behandelt. Dabei greift die App vor allem auf die Social Media-Kanäle des Teams zurück, also Twitter und Facebook, liefert aber auch ganze Artikel, einen Kalender mit allen Terminen rund um die Rennen und vor allem viele Informationen zu den Rennstrecken, Fahrern und Teams.

Einziger Nachteil: Die App und deren Inhalte sind ausschließlich in englischer Sprache vorhanden. Sollte in der heutigen Welt kein großer Nachteil mehr sein, manche stören sich ja aber trotzdem daran. Die kostenlose Universal-App wiegt nur 17,1 MB und ist als durchaus gelungen zu bezeichnen, insbesondere für Fans der Roten Bullen.

Artikel wurde nicht gefunden

 

Teile den Artikel:
         
       
 

 

Schreibe einen Kommentar

Unsere Seite auf Google+