Kurz notiert: iOutBank bekommt Update auf Version 2.9.8

Die bekannte App für mobiles Banking “iOutBank” hat soeben ein Update spendiert bekommen, das den eh schon enormen Funktionsumfang der wohl komplettestes Banking-App weiter ausbaut.

Auch wenn ich mittlerweile auf “Finanzblick” setze, ist “iOutBank” mit Sicherheit die kompletteste App im App Store, wenn es um mobiles Banking auf dem iDevice geht. Heute hat die iPad-App (ich hoffe, die iPhone-Ausgabe wird folgen) ein Update erhalten, das sie auf Version 2.9.8 bringt und neue Funktionen liefert.

Neu ist vor allem die Unterstützung von American Express-Kreditkarten aber auch die Anlage eines Offline-Umsatzes. Interessant ist auch bei Überweisungen die Überprüfung der Empfängerkontonummer auf Plausibilität. Weiterhin haben es natürlich einige Fehlerbehebungen in die neue Version geschafft.

Die iPad-Variante kostet 6,99 Euro, genau wie iPhone-Ausgabe, die sich derzeit allerdings noch auf Version 2.9.7 befindet. Ein stolzer Preis, der Funktionsumfang ist aber auch enorm groß und damit ist “iOutBank” den Preis auf jeden Fall wert.

iOutBank Pro (AppStore Link) iOutBank Pro
Hersteller: stoeger it GmbH
Freigabe: 4+
Preis: 8,99 € Download*
iOutBank für iPad (AppStore Link) iOutBank für iPad
Hersteller: stoeger it GmbH
Freigabe: 4+
Preis: 8,99 € Download*
Teile den Artikel:
         
       
 

 

Schreibe einen Kommentar

Unsere Seite auf Google+