Apple veröffentlicht iOS 6.1 – Der Jailbreak kann kommen!

iPad, iPhone

on 28. Januar 2013

Schlagwörter: , , , , , ,

iOS_61_screenshotApple hat soeben iOS 6.1 für seine Geräte freigegeben. Das Update steht ab sofort Over-the-Air und per iTunes zum Download bereit und kann auf allen Geräten installiert werden, die auch iOS 6 unterstützt haben. Die Veröffentlichtung des Jailbreaks steht damit unmittelbar vor der Tür.

Soeben hat Apple die neueste Version von iOS zum Download freigegeben: iOS 6.1 kann ab sofort auf allen Geräten installiert werden, die iOS 6 unterstützen (iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPad (zweite, dritte und vierte Generation), iPad mini und iPod touch (vierte und fünfte Generation). Große Änderungen gibt es nicht, die neue iOS-Version unterstützt mehr LTE-Netzbetreiber, in Deutschland bleibt es aber exklusiv beim LTE-Netz der Telekom. iTunes Match-Abonnenten können nun auch einzelne Songs aus der iCloud laden und es gibt einen neuen Button, um die Ad-ID zurückzusetzen.

Mit dem Release von iOS 6.1 dürfte auch die Veröffentlichung eines neuen Jailbreaks unmittelbar bevorstehen. Der Jailbreak soll zuletzt komplett fertiggestellt gewesen sein, man wollte lediglich iOS 6.1 abwarten, damit Apple die Lücke, die für den Jailbreak genutzt wird, nicht kurzfristig schließen kann.

Teile den Artikel:
         
       
 

 

Schreibe einen Kommentar

Unsere Seite auf Google+