Transport Tycoon: Die Mutter der Wirtschaftssimulationen kommt für iOS

Meine Augen leuchten gerade ganz gewaltig! Transport Tycoon, die meiner Meinung nach beste Wirtschaftssimulation aller Zeiten, kommt auf das iPhone und das iPad!  1994 ist der Klassiker von Chris Sawyer für den PC erschienen und ich habe es in meiner Kindheit bzw. Jugend wirklich bis zur Besinnungslosigkeit gezockt.

transporttycoon

Das Spielprinzip ist einfach: Man baut ein Transport-Imperium auf und bringt Passagiere und Waren von A nach B. Dafür stehen einem Busse, LKWs, Züge, Flugzeuge und Schiffe zur Verfügung und je länger man spielt, desto modernere Transportmittel werden freigeschaltet. Ein einfaches und gleichzeitig so geniales Spielprinzip, dass Transport Tycoon für mich nie einen würdigen Nachfolger in dem Genre bekommen hat.

Es scheint, als hätte Chris Sawyer selbst Hand an der Touchoberfläche angelegt, damit sein Spiel möglichst gut auf dem iDevice präsentiert wird. Jetzt heißt es eigentlich nur noch Daumen drücken und hoffen, dass kein Freemium-Modell den Spielspaß trübt, sondern man für einen gewissen Kaufpreis einfach nur spielen kann. Wann Transport Tycoon genau iOS erobert, ist noch nicht bekannt, der Releasetermin soll allerdings noch in diesem Jahr sein. Ein Trailer macht schon einmal Lust auf mehr und sorgt bei mir für wahnsinnig viel Vorfreude.

Teile den Artikel:
         
       
 

 

Schreibe einen Kommentar

Unsere Seite auf Google+