Posts tagged ‘bild’

„Ich liebe Deutschland!“

Allgemein

on 25. Februar 2015

Schlagwörter: , , ,

Apple-Chef Tim Cook hat Deutschland besucht. Eine der ersten Stationen für den CEO des wertvollsten Unternehmens der Welt war das bayrische Gersthofen nahe Augsburg. Dort hat Tim Cook dem Glasbauunternehmen Seele einen Besuch abgestattet, wo Bauteile „Made in Germany“ für die Glasfassade der neuen Firmenzentrale „Apple Campus 2“ produziert werden.

Im Rahmen des Deutschlandbesuches hat sich Tim Cook außerdem mit der Bundeskanzlerin getroffen und mit ihr über Themen wie Sicherheit, Netzneutralität, Umweltschutz, Bildung und natürlich Datenschutz unterhalten. Ob er Angela Merkel dabei auch die Apple Watch gezeigt hat, die Tim Cook bereits am Handgelenk trägt? Später traf sich der Apple-CEO offensichtlich auch noch mit einigen Mitarbeitern, wie ein Selfie zeigt, das Tim Cook bei Twitter mit gemeinsam mit den Worten „“Das war großartig! Ich liebe Deutschland“ veröffentlicht hat.

Deutschland ist seit vielen Jahren ein wichtiger Markt für Apple und gehört zu den Ländern, in denen neue Produkte fast immer zeitgleich mit dem US-Verkaufsstart auf den Markt kommen. Auf der WWDC 2013 spielte der damals frisch eröffnete Apple Store in Berlin eine große Rolle.

Terra Browser: Mit dem iPad weiterhin BILD online kostenlos nutzen

iPad, Sonstiges

on 10. Dezember 2010

Schlagwörter: , , , ,

Vor einigen Tagen hat BILD.de, die Onlineausgabe der BILD-Zeitung, den seltsamen Schritt gemacht und alle iPad-Nutzer vom eigenen Onlineangebot ausgesperrt. Stattdessen wird auf die kostenpflichtige App verwiesen, mit der man das Angebot weiterhin nutzen kann. Ich bin immer noch der Meinung, dass das eine Schweinerei ist. Ich bin durchaus Paid-Content gegenüber nicht abgeneigt, aber die App soll mich mit Zusatzfunktionen überzeugen, ich möchte nicht gezwungen werden, mir eine App kaufen zu müssen, während alle anderen weiterhin kostenlos auf BILD.de rumsurfen können. Whatever, ich habe kein iPad, aber trotzdem regt mich diese Maßnahme schon ein wenig auf, könnte ja schließlich zum Vorbild für andere Onlineseiten werden.

Ihr wollt trotzdem mit eurem iPad weiterhin BILD.de nutzen? Dann habe ich eben beim caschy einen tollen Tipp gelesen. Mit dem kostenlosen Terra Browser wird es euch wieder ermöglicht, auf BILD.de zuzugreifen. Man kann dem Browser einfach sagen, er soll sich als Desktop-Version von Firefox oder Safari ausgeben und schon könnt ihr das Onlineangebot der BILD wieder kostenlos auf eurem iPad genießen.

Achja, falls noch nicht längt gemacht, packt euch caschy in euren Feed-Reader. Da gibts regelmäßig gute iPad-Tipps zu lesen ;)

Artikel wurde nicht gefunden

Das perlt aber: Amüsante Dittsche-Werbung für das iPad und die BILD-App.

iPhone, Sonstiges

on 8. Dezember 2010

Schlagwörter: , , , , ,

Heute ist die iPad-App der BILD-Zeitung im App Store erschienen und hat eine enorm negative Sache im Gepäck: iPad-Nutzer wurden vom normalen Onlineangebot der BILD ausgesperrt und können nur noch über die kostenpflichtige App zugreifen. Wenn ihr mich fragt, ist das so ziemlich das Letzte. Ich habe nichts gegen kostenpflichtige Apps, aber die sollen sich doch bitte durch einen echten Mehrwert bezahlt machen. Sich den Zugang zum Onlineportal erkaufen zu müssen ist schlecht, ganz ganz schlecht und wird hoffentlich nicht zum Vorbild in der Branche. Ich habe deshalb lange überlegt, ob ich hier überhaupt darüber berichten soll, mich dann aber doch dafür entschieden.

Dittsche macht Werbung für das iPad und die BILD-App! Die Hamburger Kultfigur von Olli Dietrich ist bei mir fester Bestandteil im Fernseher. Ich stehe einfach auf die Art von Humor. Auch im Werbespot kommt die gewohnt lustige und amüsante Art rüber. Klasse Idee von den BILD-Machern. Einer von ihnen, der Chefredakteur Kai Diekmann, spielt sogar eine ganz besondere Rolle in dem Spot. Alles natürlich im echten Sepia-Ton und im original Überwachungskamera-Stil!

 
So schön die Idee mit dem Dittsche-Werbespot auch ist, nochmal: Was die BILD da mit den iPad-Nutzern macht ist enorm kritikwürdig. Trotzdem, viel Spaß beim Anschauen!
 

 

via apfelnews.eu
Bildquelle: WDR.de
Unsere Seite auf Google+