Posts tagged ‘fussball’

90elf-Nachfolger Sport1.fm startet mit kostenloser App

Das beliebte Fußballradio 90elf gibt es nicht mehr, da sich Sport1 die Rechte geschnappt hat und ab dieser Saison die Übertragung per Webradio unter dem Namen Sport1.fm übernimmt. Passend zum heutigen Start des Senders hat Sport1.fm die entsprechende App in den App Store gebracht, die kostenlos heruntergeladen werden kann und auch unterwegs dafür sorgen soll, dass man kein Spiel des Lieblingsvereins verpasst.

sport1_fm

Sport1.fm wird alle Spiele der Bundesliga und der 2. Liga live und in voller Länge übertragen und zwar als Einzelspiel oder in der Konferenz. Sport1.fm beschränkt sich aber nicht nur auf Fußball: Auch die Basketball-Bundesliga und die Handball-Bundesliga werden live kommentiert. Außerdem gibt es Informationen, Hintergrundberichte und Meinungen, mit denen man das tägliche Programm von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr füllt. Von Montag bis Freitag kann man sich außerdem über jeweils eine Stunde Kult-Sportradio 360 freuen.
Ob Sport1.fm in die gewaltigen Fußstapfen von 90elf treten kann, wird heute erstmal deutlich werden, wenn die 2. Liga in die Saison startet und Sport1.fm live berichtet.

Die Sport1.fm-App kann kostenlos aus dem App Store geladen werden, steht bisher allerdings nur in einer iPhone-Version zur Verfügung. iPad-Nutzer müssen sich also vorerst mit der kleinen Variante zufrieden geben.

iLiga in Version 5: Fußball-Alleskönner bekommt großes Update

iPhone, Update

on 2. Januar 2013

Schlagwörter: , , , , , ,

Die App iLiga habe ich hier im Blog ja schon öfter mal erwähnt. Für mich einfach ein Pflichtdownload für jeden Fußball-Fan, an dem man einfach nicht vorbeikommt. Nun hat iLiga ein großes Update bekommen und die Version 5 der Fußball-App macht iLiga nochmal deutlich besser.

IMG_1425 IMG_1423 IMG_1425

Die Macher von iLiga (App Store-Link*) haben der App ein großes Update auf Version 5 spendiert, das viele Neuigkeiten für uns Nutzer mitbringt.

Nach dem Start fällt einem sofort das überarbeitete Design von iLiga auf. Die Optik wurde deutlich aufgehübscht und moderner gestaltet. Alles wirkt frischer und das gefällt mir persönlich ziemlich gut. Eine neue Navigation erleichtert die Bedienung der App erheblich und erinnert an die typische Navigationleister der Facebook-App, die sich am linken Bildrand ausfahren lassen lässt und direkten Zugriff auf wichtige Funktionen bietet.

Neben den Änderungen an der Optik und der Navigation gibt es auch neue Funktionen. Die neue Version von iLiga bietet nun Live-Statistiken an. Daten über Ballbesitz, Passgenauigkeit oder ähnliches kann man nun schon einsehen, während das Spiel noch läuft. Ebenfalls neu: Als iLiga-Nutzer kann man nun nicht mehr nur Vereine favorisieren, sondern auch ganze Ligen. So kommt man besonders schnell an die Informationen aus den liebsten Fußball-Klassen.

iLiga 5 ist eine deutlich Verbesserung gegenüber dem Vorgänger und macht die wohl beste Fußball-App noch besser. Vorerst steht das neuste Update nur für das iPhone zur Verfügung, die iPad-Version soll aber später folgen. Wer die App noch nicht hat, kann sich iLiga kostenlos aus dem App Store laden.

iLiga jetzt mit iPhone 5-Auflösung, Tippspiel, Kalender-Sync und mehr

iPad, iPhone, Update

on 1. Oktober 2012

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Die Entwickler von iLiga haben ihrem Schützling mal wieder ein größeres Update spendiert. iLiga 4.5 ist nicht nur an den größeren Bildschirm des iPhone 5 angepasst, sondern bringt auch einige tolle neue Funktionen mit auf das iDevice.

  

iLiga ist mit großer Sicherheit eine der Apps auf meinem iPhone, die ich am häufigsten nutze. Keine andere App bietet so einen Umfang an Informationen und Funktionen. Eben schnell gucken, wer am nächsten Bundesliga-Spieltag aufeinander trifft, Aufstellungen ansehen, alles kein Problem für iLiga. Die Fußball-App wurde nun mit einem Update auf Version 4.5 gebracht und hat einige Neuerungen mit an Bord.

Zunächst haben die Entwickler iLiga an das größere Display angepasst, das im neuen iPhone 5 verbaut ist. Natürlich dürfen auch die üblichen Optimierungen und Anpassungen für iOS 6 in so einem Update nicht fehlen. Richtig interessant sind aber erst die neuen Funktionen, die mit iLiga 4.5 kommen.
Mit dabei ist etwa ein Kalender-Sync, Spiele frei auswählbarer Mannschaften lassen sich automatisch in den eigenen Kalender übertragen, so lassen sich die wichtigen Fußball-Spiele natürlich direkt in die Terminplanung mit einbeziehen.
Ebenfalls neu: Ein integriertes Tippspiel! Hier kann man innerhalb einer eigenen Community den größten Fußball-Experten ausmachen und sich mit anderen Nutzern messen. Generell setzt man wieder mehr auf soziale Komponente, durch das Update gibt es nämlich auch wieder die Möglichkeit, direkt aus der App heraus bestimmte Inhalte mit Kontakten bei Twitter und Facebook zu teilen.
Verschiedene Sprachoptionen beim Live-Ticker und neue Fakten wie Zuschauerzahlen oder die Auswechselbank runden ein gelungenes Update ab.

iLiga gibt es immer noch kostenlos im App Store, jeweils in einer eigenen Version für das iPhone und für das iPad. Die Neuerungen betreffen anscheinend bisher aber nur die iPhone-Version. Finanziert wird das tolle Angebot über Werbebanner, wer die abschalten möchte, kann über einen In App-Kauf für 2,99 Euro die Werbeeinblendungen bis zum Ende der Saison 2012/2013 abschalten und den Entwicklern etwas Gutes tun.

Onefootball - Fußball News & Liveticker für Bundesliga u. v. m. (AppStore Link) Onefootball - Fußball News & Liveticker für Bundesliga u. v. m.
Hersteller: Onefootball GmbH
Freigabe: 12+4.5
Preis: Gratis Download*
iLiga - Die Fussball App (AppStore Link) iLiga - Die Fussball App
Hersteller: motain gmbh
Freigabe: 4+3.5
Preis: Gratis Download*

Mit Sky Go die Bundesliga jetzt auch auf dem iPhone verfolgen

Wer das nötige Kleingeld hat, der kann ab sofort die Fußball-Bundesliga auch auf dem iPhone verfolgen. Die Voraussetzungen: Ein Sky-Abo mit Sky Go* und eine WLAN-Verbindung.

Die Bundesliga kommt auf das iPhone und auf den iPod Touch. Bisher war die Nutzung von Sky Go nur auf dem iPad möglich, nun kann man den Service ab sofort auch auf dem iPhone und dem iPod Touch genießen. Umgesetzt wird das über eine kostenlose App aus dem App Store (App Store-Link*). Darüber ist es dann möglich, die Bundesliga und die 2. Bundesliga auf dem iDevice live zu verfolgen. Mit dabei sind auch die Fußball-Debatte “Sky 90″, “Samstag LIVE!” und “Mein Stadion”.
Bereits ab der nächsten Saison hat Sky die Rechte, die Bundesliga und die zweite Liga auch über das Mobilfunknetz zu zeigen , damit ist man dann auch wirklich mobil und der Name “Sky Go” macht so richtig Sinn (Zumindest, wenn die Netzbetreiber mitspielen und ausreichend Datenvolumen bereitstellen).

Sky Go (AppStore Link) Sky Go
Hersteller: Sky Deutschland AG
Freigabe: 4+1.5
Preis: Gratis Download*

 

Pünktlich zum Bundesliga-Start: 7 Apps für jeden Fußball-Fan

iPad, iPhone

on 24. August 2012

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Heute Abend hat das Warten endlich ein Ende. Nach der längsten Sommerpause aller Zeiten geht die Bundesliga in ihre 50. Saison. Eine gute Gelegenheit, sich mit einigen Apps zu beschäftigen, die den Fußball auf das iPhone, den iPod Touch und das iPad bringen.

Endlich geht es wieder los! Heute Abend wird die 50. Saison der Bundesliga mit der Partie zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen eröffnet und wir können uns endlich wieder auf wöchentlichen Bundesliga-Spaß freuen, schließlich war die Sommerpause in diesem Jahr, trotz der EM, verdammt lang. Damit man auch unterwegs nichts verpasst, habe ich mal ein paar Apps rausgesucht, die den Fußball auf das iDevice bringen.

iLiga

“iLiga” ist sowas wie die eierlegende Wollmilchsau auf dem iPhone und dem iPad und bietet eine unendliche Menge von Informationen rund um die Ligen und Fußball-Wettbewerbe dieser Welt. Nicht nur News und Videos zum Tagesgeschäft stehen zur Verfügung, die große Stärke von “iLiga” ist die Statistik-Abteilung mit Informationen und Ergebnissen aus allen wichtigen Fußball-Ligen sowie Wettbewerben und Turnieren. Egal, ob man das Ergebnis von Spiel X oder die Aufstellungen der Teams in Spiel Y wissen möchte, in “iLiga” findet man im Normalfall immer eine Antwort. Das i-Tüpfelchen ist der integrierte Liveticker.

Die App steht im Normalfall gratis in zwei Versionen für das iPhone und das iPad bereit und kann gegen kleinere Beträge per In App-Kauf von Werbebannern befreit werden. Ein Muss für jeden Fußball-Fan!

Onefootball - Fußball News & Liveticker für Bundesliga u. v. m. (AppStore Link) Onefootball - Fußball News & Liveticker für Bundesliga u. v. m.
Hersteller: Onefootball GmbH
Freigabe: 12+4.5
Preis: Gratis Download*
iLiga - Die Fussball App (AppStore Link) iLiga - Die Fussball App
Hersteller: motain gmbh
Freigabe: 4+3.5
Preis: Gratis Download*

 
90elf

“90elf” habe ich erst vor kurzem für mich entdeckt und bin überzeugt, dass ich in Zukunft noch öfter auf den Dienst zurückgreifen werden. Mit “90elf” hat man das Spiel immer auf dem Ohr, denn das Fußball-Radio begleitet nicht nur die 1. Bundesliga, sondern auch die 2. Bundesliga, den DFB-Pokal und ausgewählte Spiele in der Champions League und in der Europa-League. 90 Minuten Live-Fußball auf dem Ohr, im Einzelspiel oder in der Konfrenz. Bestens geeignet, wenn man keine Möglichkeit hat, sich die Spiele im Pay-TV anzusehen, sei es, weil man kein Abo besitzt oder weil man gerade wichtigere Dinge (wichtigere Dinge, als Fußball?!) zu tun hat. “90elf” wurde für längere Zeit gratis angeboten, kostet aktuell aber wieder 2,99 Euro. Die einmalige Investition lohnt sich trotzdem, ich würde die paar Euro jedenfalls anstandslos für den Service bezahlen.

90elf Fussball Bundesliga Live Saison 2012/2013 (AppStore Link) 90elf Fussball Bundesliga Live Saison 2012/2013
Hersteller: REGIOCAST DIGITAL GmbH
Freigabe: 4+3
Preis: 2,69 € Download*

 
Herzrasen

Die kostenlose App “Herzrasen” bringt einen umfassenden Liveticker für die Bundesliga, den DFB-Pokal, die Champions League, die Europa League und sogar die WM-Qualifikation für 2014 auf das iPhone.
Im Konferenz-Ticker kann man parallel verlaufende Spiele live verfolgen und mit der Voting-Funktion kann man schon vor der Partie auf den späteren Sieger tippen. Vorbildlich in “Herzrasen” ist die Integration von sozialen Netzwerken: Twitter wird als “Toralarm” verwendet, schließlich ist der Kurznachrichtendienst wohl das schnellste Medium im Internet. Wer mag, kann sein Spielerlebnis natürlich direkt mit Freunden und Kontakten bei Facebook und Twitter teilen. Empfehlenswert, wenn man einfach nur einen guten Liveticker in der Hosentasche haben möchte.

Fussball Live-Ticker Herzrasen (AppStore Link) Fussball Live-Ticker Herzrasen
Hersteller: Deutsche Telekom AG
Freigabe: 9+4.5
Preis: Gratis Download*

 
TorAlarm

Hier ist der Name Programm: “TorAlarm” informiert per Push über Tore und ist schnell. Verdammt schnell. In den Optionen kann man bequem wählen, über welche Mannschaften man auf dem Laufenden bleiben möchte und bekommt dann bei Spielen mit Beteiligung der ausgewählten Mannschaften im Falle eines Tores blitzschnell eine Push-Nachricht auf das Display. Das funktioniert nicht nur in der 1. und 2. Bundesliga, sondern auch bei “nationalen und internationalen” Top-Spielen. Abgerundet wird “TorAlarm” durch die Möglichkeit, sich auf einen Blick schnell die Ergebnisse des aktuellen Spieltages und eine Blitztabelle ansehen zu können.

TorAlarm Fußball Live (AppStore Link) TorAlarm Fußball Live
Hersteller: TorAlarm 3E UG (haftungsbeschraenkt)
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis Download*

 
Kicker

Ja, muss ich denn zum Kicker überhaupt noch etwas sagen? Deutschland wohl bekannteste Fußball- bzw. Sportzeitschrift hat natürlich eine eigene App für das iPhone und das iPad mit allem, was das Fußball-Herz begehrt: Live-Berichterstattung, aber natürlich auch Hintergrundinformationen und Analysen erwarten den Leser. Mit dabei sind auch viele Multimedia-Inhalte, also Videos und Fotostrecken. Gelungen und sowohl für das iPhone, als auch für das iPad kostenlos.

kicker - Fußball News (AppStore Link) kicker - Fußball News
Hersteller: kicker online - Olympia Verlag GmbH
Freigabe: 4+4
Preis: Gratis Download*
kicker (AppStore Link) kicker
Hersteller: kicker online - Olympia Verlag GmbH
Freigabe: 4+2.5
Preis: Gratis Download*

 
Sport Bild Bundesliga-Quiz

Wer sein Fußball-Wissen unter Beweis stellen möchte, sollte einen Blick auf das Bundesliga-Quiz der Sport Bild werfen, das es für 1,59 Euro im App Store gibt. Enthalten sind 2000 Fragen über das Thema Bundesliga und zwar Fragen der letzten 50 Jahre, also vom Bundesligastart 1963 bis zur jetzt startenden 50. Saison. Sechs verschiedene Kategorien gibt es und eine Datenbank gibt Auskunft darüber, wie man sich im Vergleich zu vielen anderen Spielern schlägt. Macht Spaß und ist stellenweise ganz schön knifflig!

SPORT BILD Bundesliga-Quiz (AppStore Link) SPORT BILD Bundesliga-Quiz
Hersteller: AUTO, COMPUTER & SPORT BILD
Freigabe: 4+4.5
Preis: 1,79 € Download*

 
LiveScore

Die “LiveScore”-App ist von meinem iPhone nicht mehr wegzudenken. Wie der Name bereits verrät, hat man Zugriff auf Live-Ergebisse, sobald irgendein Fußball-Spiel läuft. Egal, ob Freundschaftsspiel oder irgendeine südamerikanische Liga, “LiveScore” begleitet das Spiel im Normalfall live mit einem Ticker. Erfreulich: Neben Fußball finden sich noch viele andere Live-Ergebnisse, etwa aus den Bereichen Tennis, Basketball und Eishockey. Das Mittel meiner Wahl und gerade durch die internationale Reichweite interessant. Erfreulicherweise auch noch kostenlos!

LiveScore (AppStore Link) LiveScore
Hersteller: LiveScore Ltd.
Freigabe: 4+4
Preis: Gratis Download*

Update für “Score! Classic Goals”: 20 Tore der EM nochmal nachspielen

Und noch eine gute Nachricht für alle Fußball-Fans: Das Spiel “Score! Classic Goals” hat ein Update auf Version 1.1 spendiert bekommen und dadurch auch neue Inhalte mit an Bord. In der neuen Version lassen sich 20 Tore der letzten Europameisterschaft nachspielen, darunter auch vier Tore mit deutscher Beteiligung.

Lange mussten Fans von “Score! Classic Goals” auf ein Update warten, soeben ist Version 1.1 allerdings im App Store aufgetaucht. Die größte und beste Neuerung sind sicher 20 neue kostenlose Herausforderungen. Dabei handelt es sich um 20 Tore der letzten Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, die sich auf dem iPhone, iPod Touch und dem iPad nachspielen lassen. Mit dabei sind auch vier Tore aus Spielen mit deutscher Beteiligung, unter anderem das legendäre 2:0 von Mario Gomez im Vorrundenspiel gegen die Niederlande.

Wer noch mehr will, der muss leider in die Tasche greifen. Zwei weitere Level-Pakete, eines mit internationalen Turnier-Toren und ein Paket mit Toren von Legenden, kosten jeweils 0,79 Euro per In App-Kauf. Das ist schade, schließlich kostet das Spiel selbst schon 0,79 Euro und ich bin bekanntlich kein großer Fan davon, für Inhalte zusätzlich zahlen zu müssen. Da wäre mir ein etwas höherer Kaufpreis generell lieber, denn auch wenn die In App-Käufe in diesem Fall nicht besonders teuer sind, es trübt einfach ein wenig den Gesamteindruck. Neben den obligatorischen Fehlerbehebungen gibt es außerdem in der neuen Version “Superschüsse”, mit denen man perfekte Schüsse und Pässe ausführen kann, die kosten allerdings ebenfalls echtes Geld, können also getrost links liegen gelassen werden.

“Score! Classic Goals” ist trotz der mittlerweile fragwürdigen Form der Monetarisierung immer noch einen Blick wert, für die ursprünglichen 0,79 Euro Kaufpreis bekommt man nämlich die Universal-App und die Grundinhalte, die Spaß machen und einen in Erinnerungen schwelgen lassen. Wer bereits zugeschlagen hat, bekommt das Update mit den neuen EM-Toren kostenlos.

Score! World Goals (AppStore Link) Score! World Goals
Hersteller: First Touch Publishing Ltd.
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis Download*

Fußball-Radio “90elf” kostenlos laden: Die Bundesliga in der Hosentasche

Jetzt sind es nur noch 15 Tage, bis endlich wieder der Ball in der Fußball-Bundesliga rollt. Es ist also an der Zeit, sich langsam auf die neue Saison vorzubereiten. Passend dazu gibt es aktuell die neue App des Fußball-Radios “90elf” kostenlos, damit kann man die erste und zweite Bundesliga zumindest akustisch live verfolgen.

Wir leben in einer seltsamen Welt, denn wenn man als Otto Normalbürger die Fußball-Bundesliga live verfolgen möchte, dann muss man hier Geld an einen Pay TV-Sender überweisen und das nicht zu knapp. Möchte man das nicht, kann man sich Stunden nach dem Abpfiff aufgewärmte Zusammenfassungen in der Sportschau angucken. Fußball aus der Konserve. Eine Alternative ist “90elf”, ein Fußball-Radio mit der Lizenz der Deutschen Fußball Liga, dass nicht nur die Spiele der 1. Bundesliga überträgt, sondern auch die Spiele in der zweiten Liga und im DFB-Pokal live zum Zuhörer bringt. Selbst die Champions League kann, bei ausgewählten Spielen, mit “90elf”verfolgt werden. Zum Start der neuen Saison gibt es eine völlig neue “90elf”-App, die seit gestern gratis angeboten wird.

Wenn der Ball endlich wieder rollt, dann kann man live dabei sein, wenn “90elf” die Spiele akustisch begleitet. Dabei kann man nicht nur einzelne Spiele verfolgen, sondern auch einer Konferenz aller laufenden Spiele lauschen. Erfreulicherweise hat man bei “90elf” anscheinend die Monetarisierung überdacht und setzt in der neuen App auf Werbebanner und nicht mehr auf ein Bezahlmodell. Werbebanner stören beim Zuhören naturgemäß kaum und wenn man sich doch mal längere Zeit innerhalb der App aufhalten sollte, kann man mit Sicherheit mal darüber hinwegsehen.
Die neue “90elf”-App hat endlich Retina-Grafiken und generell ein frischeres Design erhalten. Kern der App ist natürlich weiterhin der “Live”-Bereich, wo man die einzelnen Spiele oder die Konferenz verfolgen kann. Abgerundet wird das Angebot durch einen News-Bereich, einen Live-Ticker und verschiedenen Tabellen. Für vergessliche Fußball-Fans gibt es übrigens eine Erinnerungsfunktion, um sich rechtzeitig vor Beginn einer Übertragung darüber informieren lassen zu können.

“90elf” ist auch mit der neuen App nicht nur eine gute Alternative zum Pay TV-Angebot, sondern vor allem für unterwegs ideal, um am Ball zu bleiben. Die Übertragung funktioniert nämlich nicht nur im WLAN, sondern auch im Mobilfunknetz.

90elf Fussball Bundesliga Live Saison 2012/2013 (AppStore Link) 90elf Fussball Bundesliga Live Saison 2012/2013
Hersteller: REGIOCAST DIGITAL GmbH
Freigabe: 4+3
Preis: 2,69 € Download*

Kurze Zeit gratis: 80 bekannte Fußball-Tore aus vier Jahrzehnten auf dem iDevice nachspielen

Die viel zu lange Wartezeit bis zum Start der Fußball-Bundesliga lässt sich aktuell prima mit dem Spiel “Score! Classic Goals” überbrücken, das heute gratis angeboten wird. 80 legendäre Tore aus vier Jahrzehnten gilt es nachzuspielen.

  

Noch mehr als vier lange Wochen sind es, bis in der Fußball-Bundesliga endlich wieder der Ball rollt. Da nimmt man aktuell ja jede Möglichkeit wahr, ein wenig Fußball nach Hause zu bringen und da eignet sich heute “Score! Classic Goals” hervorragend, denn das normalerweise mit 0,79 Euro ausgezeichnete Spiel gibt es heute gratis.

Mit dem Spiel hat man die Möglichkeit 80 legendäre Tore aus vier Jahrzehnten nachzuspielen. Pässe und Schüsse werden auf dem Display vorgezeichnet, macht man hier einen Fehler, hält ein Verteidiger den Fuß dazwischen oder der Mitspieler kommt nicht an den Ball. Macht man aber alles wie im historischen Original, kann man den Ball traumhaft im Tor versenken. Mit dabei sind viele Tore von Weltmeisterschaften, so auch das Tor von Mesut Özil im letzten Gruppenspiel der Deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2010 gegen Ghana.

Für die 80 Tore stehen jeweils drei verschiedene Schwierigkeitsstufen zur Verfügung, man kommt also insgesamt auf 240 Herausforderungen und kann sich im Game Center mit Freunden messen. Die 31,2 MB große App ist als Universal-App für das iPhone, den iPod Touch und das iPad geeignet und für alle Fußball-Fans auf jeden Fall einen Blick wert!

Score! World Goals (AppStore Link) Score! World Goals
Hersteller: First Touch Publishing Ltd.
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis Download*

Apples App der Woche: Flick Kick Football gratis laden

Apple hat seine neue App der Woche gekürt und stellt diese, wie gewohnt, eine Woche lang zum kostenlosen Download bereit. In dieser Woche müssen Fußball-Fans besonders gut aufpassen, die App der Woche heißt nämlich “Flick Kick Football” und natürlich geht es ums Toreschießen.

In dem Spiel stehen verschiedene Spielmodi bereit, aber das Ziel ist überall das Gleiche: Der Ball muss ins Netz. Das funktioniert über eine Wischgeste, mit der man die Flugrichtung des Fußballs vorgibt. Natürlich stellen sich einem der Torhüter und auch Verteidiger in den Weg, an denen man den Ball geschickt vorbeischießen muss.

Im Singleplayer stehen einem bereits fünf verschiedene Spielmodi zur Verfügung. Der Trainingsmodus lädt zum Üben ein, im Arcade-Spiel geht es gegen den Torhüter und die Verteidiger, bis man keine Leben mehr hat. Dazu gibt es den Modus “Zielscheibe”, hier werden Zielscheiben vorgegeben, die man zielsicher treffen muss, um Punkte zu ergattern. Außerdem kann man Präzisionsschüsse üben und gegen die Stoppuhr antreten, natürlich mit dem Ziel innerhalb der vorgegebenen Zeit so viele Tore wie möglich zu schießen.

Reicht euch noch nicht? Dann gibt es noch den Multiplayer zu entdecken. Hier kann man online per Game Center gegen andere Spieler antreten oder direkt auf einem Gerät mit zwei Spielern gegeneinander spielen. Im integrierten Shop gibt es gegen Bezahlung per In-App-Kauf verschiedene Bälle, Trikots und Fans zu kaufen, da muss man aber ja kein Geld investieren. Im Spiel findet man unter “Mein Flick Kick” übrigens umfangreiche Statistiken über die eigenen Leistungen und errungenen Erfolge.

Ein durchaus spaßiges Spiel für Zwischendurch, das natürlich vor allem Fußball-Fans ansprechen dürfte. “Flick Kick Football” lässt sich ab sofort rund eine Woche lang gratis laden. Die Universal-App ist gleichermaßen für das iPhone, den iPod Touch und das iPad geeignet und kann mit einer Größe von 41,1 MB auch mobil heruntergeladen werden.

Flick Kick Football (AppStore Link) Flick Kick Football
Hersteller: Prodigy Design Limited T/A Sidhe Interactive
Freigabe: 4+3.5
Preis: 1,79 € Download*

Erste Screenshots: FIFA 13 erscheint am 27. September

Die “FIFA”-Reihe hat sich mittlerweile auch unter iOS zu einem Klassiker entwickelt und erscheint Jahr für Jahr in einer neuen Version. In diesem Jahr ist “FIFA 13″ dran und die diesjährige Ausgabe soll am 27. September 2012 erscheinen, wenn auch die großen Brüder für den PC und die Konsole in die Läden wandern. Mittlerweile hat EA Sports erste Screenshots der iOS-Version veröffentlicht.

EA spricht davon nicht nur die Steuerung überarbeitet zu haben, sondern hat natürlich auch an der Grafik geschraubt. Man kann sich außerdem auf einen neuen Spielmodus freuen, der auf den Namen “Football Club” hört und mit Live-Inhalten über die realen Fußball-Mannschaften dieser Welt arbeiten soll. Drei kürzlich veröffentlichte Screenshots bieten einen ersten Blick auf “FIFA 13″ und sind auf einem neuen iPad entstanden. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen FIFA 13-Seite.

Unsere Seite auf Google+