Posts tagged ‘Offline Karte’

Offline-Karten-App City Maps 2Go kostenlos

Angebote, iPad, iPhone

on 30. Januar 2013

Schlagwörter: , , , , , ,

Die beliebte App City Maps 2Go ist eine Kartenlösung, die gegenüber anderen Maps-Apps einen entscheidenden Vorteil hat, nämlich Offline-Karten und das sogar weltweit. Heute gibt es City Maps 2Go gratis.

city_maps_2go_1 city_maps_2go_2 city_maps_2go_3

Die Karten-App City Maps 2Go (App Store-Link*) ist eigentlich ständig in den oberen Rängen der App Store-Charts zu finden und wird normalerweise für faire 1,79 Euro verkauft. Heute kann man sich das Geld sparen und City Maps 2Go gratis herunterladen.

City Maps 2Go den Offline-Karten, die auf Kartenmaterial von OpenStreetMap zurückgreift, der große Vorteil gegenüber anderen Karten-Apps ist aber die Tatsache, dass man sich die Karten auf das iDevice laden kann und dann auch ohne aktive Internetverbindung darauf zugreifen kann. In Zeiten, in denen Netzbetreiber für Datenroaming im Ausland immer noch horrende Preise verlangen also ideal für den nächsten Urlaub.
Innerhalb der App findet man 7800 Karten von Städten rund um den Globus, die man sich einfach vor dem Urlaub oder im Hotel-WLAN herunterladen kann und dann ohne weitere Kosten am Urlaubsort eine Karte zur Hand hat. Natürlich ist City Maps 2Go damit auch ideal für alle iOS-Geräte, die generell kein mobiles Datennetz mit an Bord haben, etwa das iPad mit WLAN oder der iPod touch.
Neben der reinen Karten-Funktion bietet City Maps 2Go auch noch einige Extras. So finden sich natürlich POIs und Sehenswürdigkeiten, aber auch etwa Hotelbewertungen. Wer mag, kann Orten eigene Notizen verpassen, zum Beispiel Tipps, die man aus dem Freundeskreis bekommen hat oder Details, die man sich vor dem Urlaub schon zu bestimmten Orten oder Sehenswürdigkeiten herausgesucht hat.

City Maps 2Go ist also ein echter Downloadtipp, und als Gratis-App in den nächsten Stunden führt sowieso kaum ein Weg an einem Download vorbei. Lediglich das Design der App könnte eventuell mal ein Update vertragen, das ändert aber ja nichts an den überzeugenden inneren Werten.

Unsere Seite auf Google+