Posts tagged ‘tarife’

Telekom verkauft das iPhone 5C und iPhone 5S ohne Netlock, es wird aber teurer!

iPhone, Sonstiges

on 12. September 2013

Schlagwörter: , , , , , ,

Große Überraschung: Die Telekom will sowohl das iPhone 5C, als auch das iPhone 5S ohne Netlock anbieten. Auch die ersten Preise stehen scheinbar schon fest.

telekom_netlock

 

Damit habe ich absolut nicht gerechnet: Die Telekom wird sowohl das „günstige“ iPhone 5C, als auch das Top-Modell iPhone 5S ohne SIM- oder Netlock verkaufen. Das hat die Telekom selbst auf einer extra eingerichteten Supportseite verkündet (Screenshot oben). Endlich! Bei allen vorherigen iPhone-Versionen hat der rosa Riese die Geräte anfangs mit einem Netlock versehen und erst zur Lagerräumung, meist im Sommer, ohne die nervige Beschränkung vertrieben. Kunden, die vorher zugeschlagen hatten, guckten dann in die Röhre, denn eine nachträgliche Entfernung des Locks war nicht möglich. Damit gibt die Telekom seinen Kunden endlich die Freiheit, die sie verdienen. Schließlich überweist man in den zwei Jahren Vertragslaufzeit oft weit mehr als 1000€ nach Bonn.

Soweit die gute Nachricht, kommen wir zur Kehrseite der Medaille: Das iPhone 5S wird teurer, als das iPhone 5. Nicht nur Apple hat den Preis angehoben, auch die Telekom hat die Gerätepreise nach oben korrigiert. Wie mactomster.de berichtet, werden folgende Preise aufgerufen:

Das iPhone 5C kann bei der Telekom ab morgen, dem 13. September 2013 um 9:00 Uhr vorbestellt werden. Beim iPhone 5S wünscht Apple keinen Vorverkauf, weshalb das Gerät direkt am 20. September in den Verkauf geht. Wer den Reservierungsservice nutzt, hat gute Karten, das Gerät besonders schnell zu bekommen.

Telekom stellt die neuen Tarife vor

Die Telekom hat, noch exklusiver Anbieter des iPhones in Deutschland, hat soeben per Pressemitteilung die neuen iPhone-Tarife angekündigt, die ab dem 03. November gültig sein werden. Damit bestätigen sich Gerüchte, die bereits seit einigen Wochen im Umlauf sind und auch ein mögliches Ende der Telekom-Exklusivität (man munkelt etwas vom 04. November ;) )scheint damit sehr wahrscheinlich.

Weiterhin haben die Verträge eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Auf den ersten Blick fällt auf, dass der Grundpreis teilweise gesenkt wurde und zudem neue Inklusivleistungen die Tarife aufwerten. Dazu gehört z.B., dass die Nutzung von UMTS/HSDPA mit dem Laptop, das sogenannte Tethering, bei vielen Tarifen inklusive ist und nicht mehr mit einer Option für zusätzliche Kosten hinzugebucht werden muss (Das iPhone bei der Telekom).

Auch die Tarife „für junge Leute“, die Friends Tarife, wurden überarbeitet:

In meinen Augen schon eine Verbesserung, insbesondere wenn kostenlose Zugaben wie „Navigon select“ nicht wegfallen. Was „Kleinigkeiten“ wie etwa eine Drosselung ab einem bestimmten Datenvolumen angeht, muss man die Verträge und das entsprechende Kleingedruckte abwarten.
Zur Verdeutlichung, da es aus der Grafik vielleicht nicht sofort ins Auge springt: Bucht man einen der Tarife mit einem subventionierten Handy, liegt die Grundgebühr 10 Euro über den dargestellten Preisen (siehe Spalte ganz links).
Die Tarife im Überblick kann man als PDF direkt bei der Telekom herunterladen.

//Update 1:
Laut fscklog wird bei den Tarifen Complete Mobil S und M ab 300MB Datenvolumen gedrosselt. In den Tarifen L und XL ab 1GB. Mit der Highspeed-Option für 10€ bekommt man neben HSDPA mit 14,4 Mbit/s auch 4 Gigabyte Datenvolumen. Diese Option ist allerdings offenbar nur für die Tarife Complete Mobile L und XL buchbar.

Ab 1 Euro: Telekom veröffentlicht Preise des iPhone 4

Die Telekom, in Deutschland exklusiver Anbieter des iPhones, hat soeben erste Details zum iPhone 4 bekanntgegeben.
So wird das iPhone 4 ab morgen, 15 Juni 2010, ab 10 Uhr über die Website der Telekom vorbestellbar sein, allerdings nur schwarze Geräte! Weiße iPhones sind vorerst nicht lieferbar!
Je nach Vertrag wird der reine Gerätepreis zwischen 1€ und 399€ betragen, darüberhinaus bleiben die aktuellen Tarife unverändert.
Für Bestandskunden wird ab dem 24. Juni 2010 ein Upgrade (Upgrade Anytime) angeboten: Ablöse 25€ pro Monat Restlaufzeit.

Die Telekom hat das Ganze per Twitter bekanntgegeben und weitere Informationen für die nächsten Tage angekündigt, die wohl auf der eingerichteten iPhone 4-Seite des Mobilfunkanbieters einzusehen sein werden:

Unsere Seite auf Google+