Posts tagged ‘taxi’

myTaxi: Jetzt auch ganz einfach ohne Bargeld das Taxi bezahlen

myTaxi ist eine ziemlich coole Sache. Man kann sich direkt auf dem iPhone ein Taxi bestellen, die Adresse wird dabei automatisch per GPS ermittelt, man wird sofort informiert, wann das Taxi voraussichtlich da ist, kann sehen, welcher Fahrer kommt und wie er bewertet wurde und man kann die Anfahrt live auf dem iPhone-Display verfolgen. Ein integrierter Fahrpreisrechner errechnet sogar vor Fahrtantritt die zu erwartenden Kosten. Und nun kann man mit der App auch noch bargeldlos das Taxi bezahlen.

Ich ärgere mich wirklich, dass es myTaxi bisher nicht in meine Heimatstadt Bremerhaven geschafft hat, denn das ganze System ist eine ziemlich gute Sache. Mit der kostenlosen App kann man sich problemlos in wenigen Schritten ein Taxi bestellen, dabei wird die eigene Adresse automatisch per GPS bestimmt und man kann die Anfahrt des Taxis live auf dem Display verfolgen, was natürlich ungemein dabei hilft, sich unschöne Wartezeit in der Kälte oder im Regen zu ersparen. Natürlich wird man aber auch über die erwartete Ankunftszeit informiert und bekommt gleichzeitig Informationen dazu, welcher Fahrer kommt und wie er in der Vergangenheit bewertet wurde. Damit Überraschungen vermieden werden, sagt einem der integrierte Fahrpreisrechner, was die Fahrt ungefähr kosten wird und wenn man mal irgendwas im Taxi verloren hat, lässt sich der Fahrer sogar telefonisch kontaktieren. Eine richtig tolle Sache, die nun sogar noch besser wird, denn myTaxi erspart einem nun auch noch das Suchen nach Bargeld, wer mag kann nämlich direkt mobil mit dem Smartphone zahlen. Und wie!

In der App kann man seine Zahlungsdaten hinterlegen, der Knaller: Das funktioniert nicht nur mit Kreditkarten, sondern auch mit PayPal! Benötigt werden zum Bezahlvorgang euer Smartphone und das Smartphone des Fahrers. Praktischerweise kann man das Trinkgeld direkt bequem einstellen und dann mit einem Slider (im Prinzip wie Apples Slide-to-Unlock) die Zahlung bestätigen. Die Quittung erhält man ganz bequem per E-Mail. Finde ich wahnsinnig faszinierend und richtig gut.

mytaxi - Die Taxi App (AppStore Link) mytaxi - Die Taxi App
Hersteller: Intelligent Apps GmbH
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis Download*

“myTaxi”: Update liefert neues Design und Terminbestellungen

iPad, iPhone, Update

on 15. Mai 2012

Schlagwörter: , , , , , , ,

mytaxi1Die Taxi-App “myTaxi” hat heute ein Update spendiert bekommen: Mit an Bord ist nicht nur ein neues Design, sondern auch endlich die Möglichkeit Vor- bzw. Terminbestellungen vorzunehmen.

Wer das Glück hat in einer der 30 Städte zu leben, die von “myTaxi” unterstützt werden, den dürfte das neuste Update der Taxi-App interessieren: Ein neues Design und eine neue Benutzerführung gibt es, aber eben auch eine neue Funktion, nämlich Vorbestellungen bzw. Terminbestellungen.

Die neue Optik gefällt, im schlichten Leder-Stil kommt “myTaxi” auf das iDevice und versteht sich als Universal-App problemlos mit dem iPhone und dem iPad. Neues Kernfeature ist aber mit Sicherheit die Möglichkeit, sich ein Taxi zu einer vorbestimmten Zeit zu bestellen. Eine Funktion, die längst überfällig war, schließlich ist es im späteren Verlauf des Abends auch nicht immer ganz so einfach, das iPhone zu bedienen ;)

“myTaxi” ist wirklich eine gute Sache. Einfach ein Taxi bestellen, mit wenigen Klicks direkt auf dem Smartphone. Zusätzlich kann man die Anfahrt verfolgen und verschiedene Optionen bei der Taxi-Auswahl angeben, sogar den “Lieblingsfahrer” kann man gezielt rufen. Leider wird mein geliebtes Bremerhaven von der App nicht unterstützt, schade eigentlich, immerhin leben hier knapp 115.000 Menschen. Hey, “myTaxi”-Macher! Sollte das hier jemand von euch lesen, nehmt euch doch mal dem schönen Bremerhaven an!

mytaxi - Die Taxi App (AppStore Link) mytaxi - Die Taxi App
Hersteller: Intelligent Apps GmbH
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis Download*

AppsForSale: Bei miCal und SpeedTask ordentlich sparen

Hinter dem vierten Türchen des vieda-Adventskalenders verbergen sich wieder drei preisreduzierte Apps. Zwar werden wir heute nicht mehr einer Gratis-App verwöhnt, dafür sind mit der Kalender-App “miCal” und der ToDo-App “SpeedTask” zwei sehr interessante Angebote dabei!

Mit “miCal” bekommt man eine Kalender-App auf das iPhone, die dem vorinstallierten Kalender von Apple einiges voraus hat. Neben übersichtlichen Tages-, Wiochen-, Monats- und sogar Jahresansichten gibt es eine Geburtstagsfunktion und man hat sogar die Möglichkeit, Termine mit GPS-Koordinaten zu versehen und diese auf einer Karte anzeigen zu lassen. Nützliche Funktionen wie die Wochenansicht im Querformat runden die App ab. Statt 1,59 € kostet “miCal” heute nur 0,79 €. Mein Tipp: Kaufen!

miCal - der Kalender (AppStore Link) miCal - der Kalender
Hersteller: entwicklungsschmiede UG (haftungsbeschraenkt) & Co. KG
Freigabe: 4+4
Preis: 1,79 € Download*

Ebenfalls sehr interessant ist “SpeedTask”, heute für 1,59 € statt 3,99 € zu haben. Bei “SpeedTask” handelt es sich um eine schön umgesetzte ToDo-App zum Verwalten der eigenen Aufgaben. Das besondere ist die Integration der SpeedTask-Cloud, mit deren Hilfe man seine Termine und Aufgaben problemlos auf verschiedenen Geräten synchronisieren kann und sie per Feed auch mit iCal auf dem Mac abgleichen kannn. “SpeedTask” ist einfacher umgesetzt als andere ToDo-Apps und konnte mich auf den ersten Blick voll und ganz überzeugen.

SpeedTask (AppStore Link) SpeedTask
Hersteller: Sebastian Schenk
Freigabe: 4+5
Preis: 4,49 € Download*

Ebenfalls reduziert: “Cab4me” (0,79 € statt 1,59 €). Dabei handelt es sich um eine von vielen Taxi-Apps, mit der es einfach und unkompliziert sein soll, sich ein Taxi zu rufen. In einigen Städten kann man sich sogar Taxi-Stände anzeigen lassen. Darüberhinaus lassen sich Taxikosten ausrechnen und man kann Taxiunternehmen bewerten. Kann man haben – muss man aber nicht.

cab4me - Die Taxi-App. (AppStore Link) cab4me - Die Taxi-App.
Hersteller: Skycoders GmbH
Freigabe: 4+2.5
Preis: Gratis Download*
Unsere Seite auf Google+